Professionelle Präsenz

Auf Grund der personellen Veränderungen im Kollegium vertiefen wir erneut die konzeptionelle Arbeit zum Thema „Professionelle Präsenz“. Hierzu fand im November 2018 ein pädagogischer Tag in Kooperation mit allen MitarbeiterInnen des Offenen Ganztags statt. Im Anschluss an die schulinternen Vereinbarungen sollen die Eltern im Rahmen eines Elternabends ebenfalls über das Konzept informiert werden, um gemeinsam im Sinne der Kinder arbeiten zu können.
Ein Elternabend ist im Schuljahr 2020/2021 zunächst aufgrund der Coronabeschränkungen ausgesetzt, da hierfür Interaktion und ein gemeinsamer Austausch notwendig wären.

Unterrichtsentwicklung

In den Fachkonferenzen wurden Arbeitspläne für alle Fächer entwickelt. Diese sollen im Unterrichtsalltag stetig erweitert werden. Im Rahmen einer pädagogischen Konferenz haben wir das Thema „Rituale und Organisationsformen im Unterricht“ aufgegriffen und Ideen gesammelt. Hieraus entstanden Verbindlichkeiten für alle Klassen, sowie eine Ideensammlung, die allen KollegInnen zur Verfügung steht. Einmal im Halbjahr soll in einer pädagogischen Konferenz das Thema erneut aufgegriffen werden, um die Unterrichtsentwicklung zu evaluieren und zu optimieren.

Schülerinnen- und Schülermitwirkung

Anknüpfend an das Konzept des Klassenrats in allen Klassen, wird ein Kinderparlament der Schule, der Vels-Heide-Rat, entwickelt. Auf diese Weise wird der Mitbestimmung der SchülerInnen und der Demokratie von Anfang an Rechnung getragen und ihnen ein Gremium zur Verfügung gestellt. Zur Unterstützung im Schulalltag bildet unsere Schulsozialarbeiterin ab dem Schuljahr 2020/2021 Kinder aus dem 4. Jahrgang zu Streitschlichtern aus.

Medienkonzept

Der Rat der Stadt Bochum hat im Sommer 2019 hat den lang erwarteten Medienentwicklungsplan beschlossen. Teil dieses Plans sind die Breitbandanbindung aller Schulen und nachhaltige Verbesserung der technischen Ausstattung der Schulen. Finanziert wird dieses Vorhaben durch die Förderprogramme „Gute Schule 2020“ des Landes NRW und den „Digitalpakt Schule“ des Bundes.
Auf dieser Grundlage wurde das Medienkonzept der Vels-Heide Schule aktualisiert und weiterentwickelt. Das Konzept wurde umgehend bei der Stadt Bochum eingereicht und nun ist die Umsetzung durch die Stadt abzuwarten.

Schulhofgestaltung

Im Herbst 2019 fand an unserer Schule ein Sponsorenlauf statt. Die Kinder sind für neue Kletter- und Balanciermöglichkeiten auf dem Schulhof gelaufen und dank der hohen Spendenbereitschaft der Familien, können nun neue Spielgeräte für den Schulhof angeschafft werden – eine entsprechende Firma ist bereits beauftragt.
Im März 2020 nahm die Vels-Heide-Schule beim Stadtwerkevoting teil um weitere Sponsoringgelder für den geplanten „Freiluft Klassen- und Spielraum“ zu erhalten. Dieses Stadtwerkevoting haben wir erfolgreich gewonnen.
Nach der Genehmigung des Schulverwaltungsamtes steht einer Umsetzung nun nichts mehr im Wege und der Bau des Freiluft Klassen- und Spielraums wurde bereits beauftragt.
Ein Verkehrsparcours auf dem Schulhof befindet sich noch in Planung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.