Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der Lukaskirche trafen sich anschließend alle Schulanfängerkinder, die Eltern und Verwandten auf dem Schulhof unserer Schule. Die Kinder und Gäste wurden von Frau Keßler-Störzel, unserer Schulleiterin, begrüßt. Einige Klassen der Schule hatten zur Feier des Tages Lieder, einen Tanz und einen Reim vorbereitet, die sie vortrugen. Und dann war es endlich soweit: Die neuen Velsis gingen mit ihrer Klassenlehrerin und dem Klassentier – Monster, Zebra, Eule – in die Schule und erlebten die erste Unterrichtsstunde.
Währenddessen hatten Eltern und Verwandte Zeit und Gelegenheit in den von unseren 4. Klassen organisierten Cafés einen Kaffee oder ein Stück Kuchen zu genießen und ins Gespräch mit anderen Eltern zu kommen. Anschließend nahmen sie die strahlenden i-Dötzchen wieder in Empfang, die es nun nicht mehr erwarten konnten, endlich die Schultüten auszupacken…

Herzlich Willkommen an der Vels-Heide-Schule, liebe Kinder und Eltern!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.